Datenschutzbestimmungen

Die Nutzung unserer öffentlichen Seiten erfolgt grundsätzlich anonym. In Verbindung mit Ihrem Zugriff wird für Zwecke der Datensicherheit jedoch Ihre IP-Adresse auf unserem Server für zwei Wochen gespeichert.

Während Ihres Besuches auf unserer Website werden weder besuchte Seiten markiert noch gespeichert.

Wir verwenden keine Tracking- oder Analysetools. Auf der Hauptseite werden darüber hinaus keine Social Media Plugins oder Add-Ons eingesetzt. Zur Seite des IGH-Online-Magazins beachten Sie bitte Absatz vier.

1. Interner Bereich

Sollten Sie ein Benutzerkonto haben, mit dem man sich in den internen Bereich einloggt, werden die dafür bei uns gespeicherten Daten zur Verwaltung und Betreuung Ihrer Unterstützung des Projektes IGH verarbeitet. Mit Ihrer Registrierung für den internen Bereich des IGH-Internetauftritts willigen Sie in die Verarbeitung und Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten ein. Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Verwaltung und Betreuung Ihrer Unterstützung des Projektes IGH. Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt für die Dauer Ihrer Registrierung für den internen Bereich. Sie können sich diese Daten im eingeloggten Zustand jederzeit anzeigen lassen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe a sowie Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung (VO (EU) 2016/679). Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist Chemie Wirtschaftsförderungs-GmbH, Mainzer Landstraße 55, 60329 Frankfurt, Telefon: 069 2556-0, E-mail:stephan@vci.de, vertreten durch die Geschäftsführer Johann-Peter Nickel und Reinhart Stephan.

Sie können Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung. Sie haben das Recht, eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und das Recht, diese ggf. berichtigen oder löschen zu lassen oder die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Ferner haben Sie das Recht, die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese an einen Dritten zu übermitteln. In diesen Fällen richten Sie sich bitte an

Chemie Wirtschaftsförderungs-GmbH, Datenschutz,
Mainzer Landstraße 55,
60329 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 2556 1320
Fax: +49 (0)69 2556 1787
E-Mail: stephan@vci.de

Ihnen steht außerdem das Recht zu, im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten eine Beschwerde an die zuständige Datenschutzbehörde zu richten.

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten der Chemie Wirtschaftsförderungs-GmbH lauten: Herr Rechtsanwalt Stefan Schindler, Renettenstr. 6, 60435 Frankfurt am Main, T: +49 (0) 69 9494 5074, F: +49 (0) 69 9494 5075, E: Stefan.Schindler@csr-legal.de.

2. Kontaktaufnahme

In unserem Kontaktformular werden personenbezogene Daten abgefragt. Mit der Absendung Ihrer Anfrage willigen Sie in die elektronische Verarbeitung und Speicherung der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten ein. Dies geschieht zu dem Zweck, auf gestellte Fragen und Nachrichten zu antworten. Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt für die Dauer von höchstens sechs Monaten, sofern nicht zur Beantwortung Ihrer Frage eine längere Dauer erforderlich ist. Von Ihnen gesendete Anfragen über das Kontaktformular werden an lockl@vci.de gesendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe a. Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist Chemie Wirtschaftsförderungs-GmbH, Mainzer Landstraße 55, 60329 Frankfurt, Telefon: 069 2556-0, E-mail:stephan@vci.de, vertreten durch die Geschäftsführer Johann-Peter Nickel und Reinhart Stephan

Sie können Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung. Sie haben das Recht, eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und das Recht, diese ggf. berichtigen oder löschen zu lassen oder die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Ferner haben Sie das Recht, die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese an einen Dritten zu übermitteln. In diesen Fällen richten Sie sich bitte an den unter Punkt 1  bereits genannten Datenschutzbeauftragten.

Ihnen steht außerdem das Recht zu, im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten eine Beschwerde an die zuständige Datenschutzbehörde zu richten.

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten der Chemie Wirtschaftsförderungs-GmbH lauten: Herr Rechtsanwalt Stefan Schindler, Renettenstr. 6, 60435 Frankfurt am Main, T: +49 (0) 69 9494 5074, F: +49 (0) 69 9494 5075, E: Stefan.Schindler@csr-legal.de.

3. Cookies

a) Auf dieser Webseite kommen Cookies zum Einsatz. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von www-Servern beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des jeweiligen Nutzers gespeichert wird. Wird der entsprechende Server erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies kann z. B. das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden oder es lassen sich Konfigurationen speichern.

b) Zum Zwecke der Zuordnung und Verifizierung von Browseranfragen werden serverseitig Sessioncookies verwendet. Diese werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sofern der Nutzer die Option „angemeldet bleiben“ nutzt, beträgt die Speicherdauer bis zu einer Woche. Cookies werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO gespeichert. Unser Anliegen im Sinne des § 6 Abs. 1 Buchstabe f (berechtigtes Interesse) Datenschutz-Grundverordnung ist die fehlerfreie und optimierte Bereitstellung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts.

c) Darüber hinaus werden auch solche Cookies eingesetzt, die keine personenbezogenen Daten bzw. keinerlei persönliche Informationen über den Nutzer erheben, so dass dem Betreiber eine Identifizierung des Nutzers mit den anhand der Cookies gewonnenen Informationen nicht möglich ist.

d) Der Nutzer kann das Speichern von Cookies auf seiner Festplatte verhindern, indem er in seinen Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählt. Er kann seinen Browser auch so einstellen, dass dieser vor dem Setzen von Cookies fragt, ob der Nutzer einverstanden ist.

e) Einmal gesetzte Cookies können jederzeit manuell wieder gelöscht werden.

f) Akzeptiert der Nutzer keine Cookies, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der Webseite führen.

4. Online-Magazin

Die Nutzung der Seiten des IGH/CWFG-Online-Magazins erfolgt ebenfalls anonym. In Verbindung mit Ihrem Zugriff wird für Zwecke der Datensicherheit jedoch auch hier Ihre IP-Adresse auf unserem Server für zwei Wochen gespeichert.

Während Ihres Besuches auf unserer Webseite werden weder besuchte Seiten markiert noch gespeichert.

Die Webseite des IGH-Online-Magazins erleichtert den Nutzern von Facebook und Twitter die Empfehlung einer Seite des Magazins in diesen Social-Networks durch die Einbindung von Links, die durch entsprechende Symbole gekennzeichnet sind.

Social Media-Funktion „Seite empfehlen“

Unser Online-Magazin erleichtert den Nutzern von Social-Media-Plattformen (Twitter, Facebook, Google+, LinkedIN, XING) die Empfehlung einer IGH-Seite in diesen Social-Networks durch die Einbindung von Links, die durch entsprechende Symbole gekennzeichnet sind. Durch das Anklicken der entsprechenden Links verlassen Sie die IGH-Webseite und gelangen zur Webseite der jeweiligen Social-Media-Plattform.

Ein Datenaustausch mit den genannten Social-Media-Betreibern findet nur statt, wenn der entsprechende Symbol-Button angeklickt wird. Wenn Sie einen solchen Symbol-Button anklicken, öffnet sich eine Seite des entsprechenden Social-Media- Betreibers in einem PopUp-Fenster. Wir weisen darauf hin, dass bereits hierdurch, jedenfalls aber nach dem Einloggen auf einer Social-Media-Plattform, eine Datenübermittlung zwischen dem Nutzer und dem Anbieter der Social-Media-Plattform stattfinden kann. Wir haben keine Kenntnis darüber, welche Daten im Einzelfall durch eine Aktivierung der der Links an die jeweiligen Anbieter übermittelt werden und für welche Zwecke die Daten dort genutzt werden.

Sollten Sie die „Teilen“-Funktion von Twitter einsetzen, werden Cookies gesetzt. Durch die Anmeldung bei Twitter kommen weitere Cookies hinzu u.a. auch Google Analytic tracking Cookies. Durch die „Teilen“-Funktion von Facebook werden keine Cookies gesetzt.

5. Links

Über Links, die auf die Internetseite der CWFG/IGH verweisen, freuen wir uns grundsätzlich und bitten hierüber um eine Vorabinformation. Wir behalten uns vor, Links auf unsere Internetseiten im Einzelfall zu untersagen. Für die Inhalte der Websites, zu denen mithilfe der auf unserer Website angebrachten Links eine Verbindung hergestellt werden kann, können wir keine Verantwortung übernehmen. Diese Verantwortung liegt ausschließlich beim Drittanbieter. Die CEFG/IGH distanziert sich von jeglichem Inhalt, auf den durch einen Link verwiesen wird, wenn der Inhalt der verlinkten Seite gegen deutsches oder ausländisches Recht verstößt. Die IGH kann auch nicht garantieren, dass die angebotenen Internetseiten, die Links oder die verlinkten Seiten selbst keine Viren enthalten.

6. Copyright

Die Internetseiten der CWFG/IGH sind urheberrechtlich geschützt. Die darin enthaltenen Informationen sowie die Gestaltung dürfen weder ganz noch teilweise ohne schriftliche Genehmigung der IGH auf anderen Seiten des Internets oder in anderer Form veröffentlicht, reproduziert, verbreitet oder auf elektronischem Wege oder in sonstiger Weise übermittelt werden. Das Modifizieren oder Benutzen dieser Internetseiten für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der IGH untersagt.

7. Disclaimer

Alle auf den CWFG/IGH-Seiten veröffentlichten Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Eine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen wird nicht übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

IGH

Die Initiative Gesundheitsindustrie Hessen (IGH) ist ein gemeinsames Projekt der Hessischen Landesregierung, Unternehmen der hessischen Gesundheitsindustrie, dem Landesbezirk Hessen/Thüringen der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie sowie Vertretern aus Wissenschaft und Forschung. Die IGH bildet ein Forum, in dem wesentliche Fragestellungen zur künftigen Entwicklung der Branche interdisziplinär diskutiert und im Rahmen von Werkstätten Lösungen erarbeitet werden sollen.